Englisch Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Hirnhäute & Blutgefäße des Gehirns

Meninges   blood vessels of the brain 1

Die Hirnhäute (Meningen) sind membranartige Häute, die sowohl das Gehirn, als auch das Rückenmark umgeben. Ihre Hauptfunktion besteht darin, das Gehirn zu schützen und ein Stützgerüst für Arterien, Venen und die venösen Hirnleiter (Sinus durae matris) zu bilden. Außerdem umschließen sie den Subarachnoidalraum. Der Subarachnoidalraum ist ein mit Liquor gefüllter Hohlraum, der für die normale Funktion des Gehirns lebenswichtig ist.

Die das Hirn und Rückenmark umgebenden Meningen, gehen kontinuierlich ineinander über und sind über den Durchtritt durch das Foramen magnum miteinander verbunden. Sie bestehen aus drei Schichten: der Dura mater, der Arachnoidea mater und der Pia mater.

Dura mater

Die kraniale Dura mater ist die zähe, derbe äußere Hülle des Gehirns. Sie ist fest mit dem Schädel verbunden und besteht aus einem äußeren periostalen Blatt und einem inneren meningealen Blatt. Das periostale Blatt ist fest mit dem Periost der Schädelhöhle verwachsen und führt die Hirnhautgefäße. Das meningeale Blatt geht kontinuierlich in die Dura mater des Rückenmarks über und liegt in enger Beziehung zur Arachnoidea.

Die zwei Durablätter trennen sich an definierten Stellen voneinander, um die Duraduplikaturen (Falx cerebri, Tentorium cerebelli, Falx cerebelli und Diaphragma sellae) und die intrakraniellen venösen Hirnsinus zu bilden.

Arachnoidea mater

Die Arachnoidea ist die zarte mittlere Schicht, die über dem Subarachnoidalraum liegt. Sie ist gefäßfrei und säumt die innere Oberfläche der Dura mater, obwohl sie nicht fest mit ihr verbunden ist. Dünne Aussackungen, die Arachnoidalzotten, erstrecken sich von der Arachnoidea und stülpen sich in die Hirnsinus der Dura hinein.

Pia mater

Die Pia mater ist eine dünne Membran, die am Gehirn haftet und sich an seine Konturen schmiegt. Die Pia bettet die Rillen und Fissuren des Gehirns ein und ist reich an Gefäßen.

Blutgefäße des Gehirns

Arterien

Die Blutversorgung des Gehirns wird hauptsächlich durch zwei Arterien gewährleistet, die paarigen Arteriae vertebralis und carotis interna. Diese Gefäße verbinden sich innerhalb der Schädelhöhle, um den Circulus arteriosus cerebri zu bilden. Die Arteria vertebralis gelangt über das Foramen magnum in die Schädelhöhle, verläuft hier auf der Vorderseite der Medulla oblongata bis zum Unterrand des Pons. Hier verbinden sich linke und rechte Arteria vertebralis und verschmelzen zur Arteria basilaris. Die Arteria carotis interna hingegen, tritt durch die beiden Karotiskanäle auf jeder Seite des Schädels in die Schädelhöhle ein.

Die beiden Arteriae vertebrales stammen aus dem ersten Teil der linken und rechten Arteria subclavia, im unteren Halsbereich. Bevor sie sich zur Arteria basilaris vereinigen, entspringen aus ihnen die Rami meningeales, die Arteria spinalis anterior und posterior und die Arteria cerebellli inferior posterior. Zu den Ästen der Arteria basilaris gehören die Arteria cerebelli anterior inferior, die kleinen Arteriae pontis, die Arteria cerebelli superior und die Arteria cerebri posterior.

Die Arteria carotis interna entspringt als einer der beiden endständigen Äste der rechten und linken Arteria carotis communis. Sie verzweigt sich unter anderem in die Arteria ophthalmica, die Arteria communicans posterior, sowie die Arteriae cerebri media anterior.

Venen

Die venöse Drainage des Gehirns beginnt mit einem Netzwerk von Venenkanälen, die zu den größeren zerebralen und zerebellären Venen, sowie zu den Venen des Hirnstamms führen. All diese Venen, zusammen mit den Diploevenen und den Venae emissaria, entleeren sich in die Hirnsinus (Sinus durae matris) zwischen den beiden Duplikaturen der Dura mater. Das venöse Blut wird schließlich in die Vena jugularis interna geleitet.

Möchtest du mehr über Hirnhäute & Blutgefäße des Gehirns lernen?

Training unit video
Videos
Keine Ahnung, wo du anfangen sollst? Unsere Videos helfen beim Einstieg.
Schaue Videos
Training unit quiz
Trainings
Keine Lust mehr auf Bücher? Lerne schneller und mit mehr Spass.
Trainiere dich
Training unit articles
Artikel
Du möchtest alle Details kennen? Die findest du in den Artikeln.
Lies Artikel
Training unit atlas
Illustrationen
Alle Strukturen klar hervorgehobenen und aus verschiedenen Perspektiven.
Stöbere im Atlas

Hirnhäute & Blutgefäße des Gehirns Videos als Einstieg

Hirnhäute & Blutgefäße des Gehirns Trainingseinheiten, damit du dir alles merkst