EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Becken lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Trainings, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 835.885 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Becken

Becken

Das Becken (Pelvis) ist der kaudale Abschnitt des Abdomens und enthält Organe des Urogenitaltrakts sowie das distale Ende des Darmtrakts. Mehr.
  1. Beckenbodenmuskulatur
    Überblick über die Muskeln des Beckenbodens.
  2. Kraniale Ansicht des weiblichen Beckens
    Bänder, Gefäße und Organe des weiblichen Beckens in der kranialen Ansicht.
  3. Beckenorgane und das Perineum der Frau
    Inhalt des weiblichen Beckens (inkl. Organe und Perineum).
  4. Beckenorgane und das Perineum des Mannes
    Inhalt des männlichen Beckens (inkl. Organe und Perineum).
  5. Blutgefäße des weiblichen Beckens
    Arterien und Venen des weiblichen Beckens.
  6. Blutgefäße des männlichen Beckens
    Arterien und Venen des männlichen Beckens.
  7. Nerven des weiblichen Beckens
    Innervation des weiblichen Beckens.
  8. Nerven des männlichen Beckens
    Innervation des männlichen Beckens.
  9. Plexus lumbalis
    Der Plexus lumbalis versorgt die Bauchwand, das Becken und die untere Extremität.
  10. Plexus sacralis
    Der Plexus sacralis ist der Nervenplexus, der das Becken und die untere Extremität versorgt.
  11. Nerven und Blutgefäße des weiblichen Perineums
    Arterien, Venen und Nerven des weiblichen Perineums.
  12. Becken
    [74 Prüfungsfragen] - Klinische Anatomie, Topographie, Funktion und mehr über das Becken.

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!

Erstelle dein kostenloses Konto.
Leg’ los mit deinem Training – in weniger als 60 Sekunden.