Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
EN | DE | PT | ES Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Endokrines System lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Endokrines System

Lernziele

Nach dieser Lerneinheit:

1. Kennst du die einzelnen Drüsen des endokrinen Systems 
2. Verstehst du die Organisation und Hauptfunktionen des Hormonsystems
3. Weißt du mehr über die allgemeine Struktur und Funktion jeder endokrinen Drüse des Körpers

Videos anschauen

Das Hormonsystem besteht aus verschiedenen endokrinen Drüsen, die im gesamten Körper verteilt sind. Diese Drüsen produzieren verschiedene Botenstoffe (= Hormone) und geben sie an den Blutkreislauf ab. Über das Blut gelangen die Hormone zu ihren Zielorganen, wo sie ihre Wirkung entfalten. 

Das Hormonsystem dient als Signalweg, um wichtige Körperfunktionen wie Wachstum, Stoffwechsel, Temperatur, Entwicklung, Fortpflanzung und viele andere Körperfunktionen und -prozesse zu regulieren.

Die folgenden beiden Videos geben dir einen guten Überblick über die verschiedenen endokrinen Drüsen im Körper, ihren Aufbau und ihre jeweiligen Funktionen.

Quiz starten

Nachdem du die Videos über das endokrine System gesehen hast, kannst du dein neu erworbenes Wissen mit folgendem Quiz festigen.

Atlas durchstöbern

Klicke dich durch die Atlasgalerie, um dich mit der Lage der einzelnen Drüsen vertraut zu machen.

 Zusammenfassung

Kurzfakten zum Hormonsystem
Definition Das endokrine System ist ein Netzwerk aus Drüsen und Organen. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Steuerung und Regulierung vieler Körperfunktionen, indem sie spezielle Substanzen, sogenannte Hormone, absondern.
Endokrine Drüsen Zirbeldrüse (Glandula pinealis)
Hypophyse (Glandula pituitaria)
Schilddrüse (Glandula thyreoidea)
Nebenschilddrüse (Glandula parathyreoidea)
Thymusdrüse (Thymus) 
Bauchspeicheldrüse (Pancreas)
Nebennieren (Glandula suprarenalis)
Eierstock und Hoden (Ovarium und Testis)
Funktionen Regulation von Wachstum, Entwicklung, Stoffwechsel, Temperatur, Geschlechtsreife, Fortpflanzung, Blutdruck, Herzfrequenz, Stillen, Immunantwort und vielen anderen lebenswichtigen Körperfunktionen

Gut gemacht!

Passende Artikel

Lerne weiter

Nachdem du dich mit der allgemeinen Organisation und Funktion des endokrinen Systems vertraut gemacht hast, kannst du die einzelnen endokrinen Drüsen genauer kennenlernen. Beginne mit der Hypophyse, der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse.

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!