Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
EN | DE | PT | ES Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Welche Sprachen und Terminologien gibt es?

Kenhub steht auf vier verschiedenen Sprachen zur Verfügung: EnglischDeutschPortugiesisch und Spanisch. 

Darüber hinaus kannst du die lateinische Terminologie wählen.

Sprache

Die Sprache wechselst du mit nur einem Klick auf ENDEPT, oder ES, ganz oben auf jeder Seite.

Sprache wechseln - Desktop
Sprache wechseln - Mobil

Doch warte, es gibt noch mehr...

Terminologie

Kenhub ist komplett in deutscher und lateinischer Terminologie verfügbar.

Beispiel:

Wenn du ein Quiz über die Muskeln von Oberarm und Schulter startest, wirst du über die Strukturen in der von dir gewählten Terminologie abgefragt. 

Hast du die lateinische Terminologie ausgewählt, wird eine Frage zum Bizeps den Musculus biceps brachii anzeigen. In der deutschen Terminologie wird dieser als zweiköpfiger Oberarmmuskel angezeigt.

Deutsche vs Lateinische Terminologie

Dies bezieht sich auch auf unseren Atlas, in dem der Primärbegriff in der von dir ausgewählten Terminologie angezeigt wird. Im unteren Beispiel ist die Terminologie auf Latein gestellt, sodass du den Plexus nervosus submucosus als Hauptbegriff und Meissner-Plexus als deutsches Synonym siehst.

Atlas - Deutsche Terminologie

Du kannst die Terminologie einfach in deinem Benutzermenü auswählen. Klicke dazu einfach auf deinen Namen oben rechts auf der Seite.

Hier findest du eine Option Deutsche Terminologie nutzen, womit du schnell zwischen der deutschen und lateinischen Terminologie hin und her wechseln kannst. Klicke einfach darauf, et voilà: Du kannst loslegen!

Terminologie wechseln - Desktop
Terminologie wechseln - Mobil

Dies funktioniert genauso für Englisch, Portugiesisch und Spanisch.

© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!