EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Alcock-Kanal lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.102.418 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Alcock-Kanal

Der Alcock-Kanal (Canalis pudendalis) ist ein Leitungsbahnen führender Kanal im Bereich des Beckenbodens. 

Anatomie

Er wird durch eine Duplikatur der Faszie des M. obturatorius internus gebildet und befindet sich im unteren Abschnitt der Fossa ischioanalis, wo er dicht an der Fascia diaphragmatis urogenitalis superior liegt.

Innerhalb des Kanals verlaufen 

Klinik 

Eine Kompression des N. pudendus innerhalb seines Verlaufs im Alcock-Kanal wird als Pudenduskanal-Syndrom bezeichnet. Dieses äußert sich durch Schmerzen im Beckenbodenbereich, die jedoch häufig sehr unspezifisch sind und dieser Ursache mitunter erst nach längerer Zeit zugeordnet werden können.

Du willst mehr über das Thema Alcock-Kanal lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.102.418 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Quellen anzeigen

Quellen: 

  • Schumacher, G.-H., Aumüller, G. (2004). Topographische Anatomie des Menschen (7. Auflage). München: Urban & Fischer, S. 286.
  • Benninghoff, A., Drenkhahn, D. (2003). Anatomie - Band 1 (16. Auflage). München: Urban & Fischer, S. 757.

Text, Review & Layout:

  • Andreas Rheinländer
  • Dr. med. Charlotte Barthe
  • Nicole Gonzalez
© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Relevante Grafiken und Bilder

Lerne weiter

Weitere Artikel lesen

Zeige 26 weitere Artikel

Videos anschauen

Zeige 24 weitere Videos

Quiz starten

Atlas durchstöbern

Gut gemacht!

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!

Erstelle dein kostenloses Konto.
Leg’ los mit deinem Training – in weniger als 60 Sekunden.