Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Radius und Ulna

Lernziele

Nach dieser Lerneinheit:

  1. Kannst du die knöchernen Landmarken des Radius und der Ulna benennen. 
  2. Kannst du die wichtigsten Bänder identifizieren, die den Radius und die Ulna miteinander verbinden.

Videos anschauen

Der Radius (Speiche) und die Ulna (Elle) sind zwei Knochen des Unterarms. Sie artikulieren im Ellenbogengelenk mit dem Humerus (Oberarmknochen), während sie über das proximale Handgelenk mit den Handwurzelknochen in Verbindung stehen. In der anatomischen Normalposition befindet sich der Radius lateral am Unterarm, während die Ulna sich medial befindet. Ulna und Radius sind proximal gelenkig über das Radioulnargelenk und im Bereich des Schafts über die Membrana interossea antebrachii miteinander verbunden. Durch diese Verbindungen werden die Supination und Pronation der Hand ermöglicht. Bei der Supination zeigt die Handinnenfläche nach oben, bei der Pronation zeigt sie nach unten.

Schau dir das folgende Video an, um den Aufbau von Radius und Ulna kennenzulernen. 

Quiz starten

Nun, da du dir unser Video angesehen hast, kannst du dein Wissen mit dem folgenden Quiz testen!

Fordere dich selbst noch mehr heraus und stelle dir dein eigenes, individuelles Quiz zusammen:

Atlas durchstöbern

Schaut euch die folgende Atlasgalerie an, um die Knochen des Unterarms aus verschiedenen Ansichten zu betrachten:

Zusammenfassung

Kurzfakten über den Radius
Extremitas proximalis Caput radii: Facies articularis capitis radii (für Capitulum humeri), Circumferentia articularis capitis radii (für Incisura radialis ulnae)
Collum radii
Corpus radii Flächen: Facies anterior/lateralis/superior
Ränder
: Margo anterior/interossea/posterior
Knöcherne Landmarken
: Tuberositas radii, Tuberositas pronatoria, Crista suprastyloidea
Extremitas distalis Processus styloideus radii, Tuberculum dorsale radii, Incisura ulnaris, Facies articularis carpea
Kurzfakten über die Ulna
Extremitas proximalis Olecranon, Processus coronoideus ulnae (Tuberositas ulnae, Incisura radialis), Incisura trochlearis, Tuberculum sublime
Corpus ulnae Flächen: Facies anterior/posterior/medialis
Ränder
: Margo anterior/interossea/posterior
Knöcherne Landmarken
: Crista supinatoria
Extremitas distalis Caput ulnae (Circumferentia articularis capitis ulnae, Processus styloideus ulnae)
Kurzfakten über den Radius und die Ulna
Ligamenta Membrana interossea antebrachii
Chorda obliqua
Ligamentum anulare radii
Ligamentum collaterale radiale cubiti
Ligamentum collaterale ulnare cubiti
Ligamentum radioulnare dorsale
Ligamentum radioulnare palmare

Gut gemacht!

Passende Artikel

Lerne weiter

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!