Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
EN | DE | PT | ES Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Trachea lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Trachea

Lernziele:

Nach dieser Lerneinheit:

1. Kannst du die Lage der Trachea beschreiben.
2. Kennst du die Strukturen und Funktionen der Trachea.

Videos anschauen

Die Luftröhre (Trachea) ist eine lange knorpelige und röhrenförmige Struktur, die den Kehlkopf (Larynx) mit den Hauptbronchien verbindet. Sie befindet sich unterhalb des Larynx und wird den unteren Atemwegen zugeordnet. Die Trachea besteht aus C-förmigen Knorpelspangen, die anterolateral durch zirkuläre Bänder (Ligamenta anularia) sowie auf ihrer Rückseite durch den Luftröhrenmuskel (Musculus trachealis) miteinander verbunden sind.

Die Trachea teilt sich auf Höhe des fünften Brustwirbels in die sogenannte Trachealbifurkation auf. Hierdurch entstehen der linke und rechte Hauptbronchus. Die Luftröhre und die Hauptbronchien werden gemeinsam als Tracheobronchialbaum bezeichnet.

Die Hauptfunktion dieser knorpeligen Röhre besteht in der Weiterleitung der Luft vom Larynx zu den Bronchien und umgekehrt. Außerdem erfüllt sie schützende Funktionen für die Lungen. Mithilfe von Immunzellen bildet sie eine Abwehr gegen potentiell gefährdende Erreger und hindert durch ihre spezialisierten Epithelzellen (respiratorisches Epithel) auch größere Partikel daran, bis in die Lungen vorzudringen.

Im folgenden Video-Tutorial werden dir alle wichtigen Eigenschaften der Trachea veranschaulicht.

Quiz starten

Da du dir nun das Video über die Trachea angesehen hast, kannst du dein neu erlerntes Wissen gleich mit unserem Quiz testen und deinen derzeitigen Kenntnisstand überprüfen!

War das Quiz etwa zu einfach für dich? Keine Sorge - wir haben vorgesorgt! Mit unserem individuellen Quiz kannst du dir selbst die Themen und Strukturen auswählen, die dir beim Lernen noch schwer fallen.

Atlas durchstöbern

Zusammenfassung

Kurzfakten über die Trachea
Definition Die Trachea ist eine knorpelige, röhrenförmige Struktur, die die Luft vom Systema respiratorium superior zur Pulmo leitet und umgekehrt.
Struktur Anterolateraler Anteil: 16-20 C-förmige Cartilagines tracheales, die durch Ligamenta anularia miteinander verbunden sind
Rückseite:
Wand aus Bindegewebe und glatter Muskulatur
Funktion Luftleitung, Immunfunktion, mechanischer Schutz

Gut gemacht!

Passende Artikel

Lerne weiter

Jetzt wo du dich mit den wichtigsten Eigenschaften und Funktionen der Lunge vertraut gemacht hast, schaue dir dir auch die anderen Teile der unteren Atemwege an, beispielsweise die Bronchien und Bronchiolen der Lungen.

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!