Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
EN | DE | PT | ES Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Hauptknochen der oberen Extremität lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Hauptknochen der oberen Extremität

Lernziele

Nach dieser Lerneinheit:

1. Weißt du, in welche Gruppen die Knochen der oberen Extremität eingeteilt werden.
2. Verstehst du, wie die einzelnen Knochen miteinander in Verbindung stehen.
3. Kennst du die wichtigsten Gelenke, die all diese verschiedenen Knochen  miteinander verbinden. 

Videos anschauen

Die verschiedenen Knochen der oberen Extremität lassen sich, je nach Lage, in die folgenden Gruppen einteilen:

  • Die Knochen der Schulter und des Oberarms, zu denen die Clavicula (Schlüsselbein), die Scapula (Schulterblatt) und der Humerus (Oberarmknochen) gehören.  
  • Die beiden Knochen des Unterarms, Radius (Speiche) und Ulna (Elle).
  • Die Knochen der Hand werden in acht Handwurzelknochen, 5 Mittelhandknochen und 14 Phalangen unterteilt. 

Im Video bekommst du einen kurzen und leicht verständlichen Überblick über all diese Knochen!

Quiz starten

Mit unserem Quiz kannst du testen, ob du schon sattelfest bist, wenn es um die Knochen der oberen Extremität geht!

Und mit unserem individuellen Quiz kannst du ganz gezielt auch nur die Themen lernen, die dir noch schwer fallen!

Atlas durchstöbern

Du kannst dir all diese Knochen einzeln und ganz in Ruhe anschauen, indem du dich durch die folgenden Bildergalerien klickst!

Anteriore Ansicht

Posteriore Ansicht

Zusammenfassung

Kurzfakten zu den Knochen der oberen Extremität
Schultergürtel und Oberarm Clavicula, Scapula, Humerus
Unterarm Radius, Ulna
Hand Ossa carpi: Os scaphoideum, Os lunatum , Os triquetrum, Os pisiforme, Os trapezium, Os trapezoideum, Os capitatum, Os hamatum
Ossa metacarpi I-V
Phalanges manus: 
Phalanges proximales (5), Phalanges mediae (4), Phalanges distales (5)
Gelenke Art. acromioclavicularis, Art. glenohumeralis, Art. cubiti, Art. radiocarpea, Artt. carpometacarpales, Artt. metacarpophalangeae, Artt. interphalangeales

Gut gemacht!

Passende Artikel

Lerne weiter

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!