EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Nervus ethmoidalis anterior lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.234.952 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Nervus ethmoidalis anterior

Der N. ethmoidalis anterior ist ein sensibler Ast des N. nasociliaris, der aus dem N. ophthalmicus entspringt.

Kurzfakten
Ursprung -> aus dem N. nasociliaris
Versorgungsgebiet

- Haut der Nasenspitze

- Nasenhöhlenseitenwand

- Septum nasi

Verlauf und Funktion

Nach seiner Abzweigung vom N. nasociliaris zieht der N. ethmoidalis anterior über dem M. rectus medialis und unter dem M. obliquus superior mit begleitender A. ethmoidalis anterior in Richtung Foramen ethmoidale anterius. Er gelangt so in die Fossa olfactoria, in der er extradural über eine kurze Strecke nach ventral läuft. Häufig gibt er innerhalb dieses Verlaufes einen zur Dura ziehenden Ramus meningeus anterior ab, gelegentlich auch ein Faserbündel (Rami meningei).

Die vordere Schädelgrube verlässt er durch die Lamina cribrosa und gelangt so in den oberen Teil der Nasenhaupthöhle. Alternativ gelangt er durch ein Foramen cribroethmoidale dorthin. Der weitere Verlauf geht durch die Lamina perpendiculares ossis ethmoidalis zur Cartilago septi nasi. 

An der Grenze zwischen knöchernen und knorpeligen Nasenskelett, tritt er als Ramus nasalis externus wieder aus der Nasenhöhle aus und innerviert sensibel die Haut der Nasenspitze. Er kann jedoch auch bereits vor dem Übergang abgehen, in diesem Fall verläuft der Ramus in einer Furche der Innenseite des Os nasale abwärts und durchbricht am Unterrand des Nasenbeins den Knochen-Knorpel-Übergang.

Rami nasales laterales innervieren den vorderen Teil der Nasenhöhlenseitenwand, Rami nasales mediales den vorderen Abschnitt des Septum nasi.

Überblick zu den Nerven der Nasenhöhle, darunter auch zum N. ethmoidalis anterior und seinen Rami

Möchtest du mehr zur Anatomie der Nase und weiteren Nerven in diesem Bereich erfahren oder dein Wissen zum Thema prüfen? Dann schau dir gern eine Medienauswahl unserer umfangreichen Bibliothek an!

Du willst mehr über das Thema Nervus ethmoidalis anterior lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.234.952 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Quellen anzeigen

Quellen:

  • von Lanz, T., Wachsmuth, W. (2004). Praktische Anatomie - Kopf – übergeordnete Systeme (Sonderausgabe der 1985 erschienen 1. Auflage). Heidelberg: Springer-Verlag, S. 463.
  • Benninghoff, A., Drenkhahn, D. (2004). Anatomie - Band 2 (16. Auflage). München: Urban & Fischer, S. 552.

Text, Review & Layout:

  • Andreas Rheinländer
  • Dr. med. Charlotte Barthe
  • Nicole Gonzalez

Illustration:

  • Überblick zu den Nerven der Nasenhöhle, darunter auch zum N. ethmoidalis anterior und seinen Rami
© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Relevante Grafiken und Bilder

Lerne weiter

Weitere Artikel lesen

Zeige 2 weitere Artikel

Videos anschauen

Quiz starten

Atlas durchstöbern

Gut gemacht!

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!