EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Vena iliaca externa lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.167.353 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Vena iliaca externa

Die Vena iliaca externa (äußere Darmbeinvene) ist der äußere Ast der proximal aus dem Zusammenfluss der V. iliaca interna (innere Darmbeinvene) und V. iliaca externa entstehenden V. iliaca communis (gemeinsame Darmbeinvene).

Sie drainiert das Blut der gesamten unteren Extremität über die V. femoralis (Oberschenkelvene) sowie zusätzlich von Venen des Beckens und der ventralen Bauchwand
 

Verlauf

Vena iliaca externa dextra / rechte äußere Darmbeinvene - dorsale Ansicht

Unter dem Leistenband (Ligamentum inguinale) läuft die V. femoralis in der Lacuna vasorum medial der A. femoralis und des Ramus femoralis des N. genitofemoralis. Ab dem Durchtritt unter dem Leistenband wird sie zur V. iliaca externa.

Ligamentum inguinale / Leistenband - ventrale Ansicht

Proximal des Ligamentum inguinale erhält die V. iliaca externa Zufluss aus

  • den Vv. epigastricae inferiores und

Venae epigastricae inferiores / untere Bauchdeckenvenen - ventrale Ansicht

  • den Vv. circumflexae ilium profundae.

Vena circumflexa ilium profunda - dorso-kraniale Ansicht

Schließlich konfluiert sie mit der V. iliaca interna (innere Darmbeinvene) zur V. iliaca communis, die später in die V. cava inferior (untere Hohlvene) übergeht.
 

Klinik

Die tiefe Beinvenenthrombose (TVT) beschreibt einen inkompletten oder kompletten Verschluss eines venösen Gefäßes der unteren Extremität. Im Rahmen einer TVT finden sich die Thromben in etwa 10% der Fälle in den Venae iliacae. Die Thrombuslokalisierung erfolgt mittels Doppler-Sonographie

Zu den wichtigsten Risikofaktoren für die Entstehung einer TVT zählen

  • lange Immobilität (z.B. Flug, Busfahrt oder postoperative Ruhigstellung) und bereits
  • vorgeschädigte Venenklappen sowie
  • Nikotinkonsum,
  • Einnahme von östrogenhaltigen Kontrazeptiva bei der Frau und
  • thrombophile Gerinnungsstörungen

Mögliche Folgeerkrankung der Beinvenenthrombose sind Lungenarterienembolien oder das postthrombotische Syndrom (PTS) mit der Entstehung von Ulzerationen. Letztere werden durch Stauungsödeme bei chronisch venöser Insuffizienz hervorgerufen, die wiederum eine mögliche Folge der TVT darstellt.

Du willst mehr über das Thema Vena iliaca externa lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Erstelle heute dein kostenloses Konto und trete in die Fußstapfen von über 1.167.353 erfolgreichen Anatomielernern.

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Quellen anzeigen

Quellen

  • G. Herold: Innere Medizin, Gerd Herold (2016), S. 830-836
  • D. Drenckhahn:  Anatomie – Makroskopische Anatomie, Histologie, Embryologie, Zellbiologie Band 2, 16. Auflage, Urban & Fischer Verlag (2004), S.138
  • G. Aumüller, G. Aust, J. Engele et al.: Duale Reihe Anatomie, 3. Auflage, Georg Thieme Verlag KG (2014), S.881

Artikel, Review, Layout

  • Katrin Repkow
  • Dr. med. Charlotte Barthe

Illustrationen

  • Vena iliaca externa dextra / rechte äußere Darmbeinvene - dorsale Ansicht - Begoña Rodriguez
  • Ligamentum inguinale / Leistenband - ventrale Ansicht - Hannah Ely
  • Venae epigastricae inferiores / untere Bauchdeckenvenen - ventrale Ansicht - Yousun Koh
  • Vena circumflexa ilium profunda - dorso-kraniale Ansicht - Paul Kim
© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Relevante Grafiken und Bilder

Lerne weiter

Weitere Artikel lesen

Zeige 13 weitere Artikel

Videos anschauen

Quiz starten

Atlas durchstöbern

Gut gemacht!

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!