EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Vena iliaca externa lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Vena iliaca externa

Die Vena iliaca externa (äußere Darmbeinvene) ist der äußere Ast der proximal aus dem Zusammenfluss der V. iliaca interna (innere Darmbeinvene) und V. iliaca externa entstehenden V. iliaca communis (gemeinsame Darmbeinvene).

Sie drainiert das Blut der gesamten unteren Extremität über die V. femoralis (Oberschenkelvene) sowie zusätzlich von Venen des Beckens und der ventralen Bauchwand

Kurzfakten
Drainage V. iliaca communis
Versorgungsgebiet untere Extremität
Inhalt
  1. Verlauf
+ Zeige alles

Verlauf

Unter dem Leistenband (Ligamentum inguinale) läuft die V. femoralis in der Lacuna vasorum medial der A. femoralis und des Ramus femoralis des N. genitofemoralis. Ab dem Durchtritt unter dem Leistenband wird sie zur V. iliaca externa.

Proximal des Ligamentum inguinale erhält die V. iliaca externa Zufluss aus

  • den Vv. epigastricae inferiores und
  • den Vv. circumflexae ilium profundae.

Schließlich konfluiert sie mit der V. iliaca interna (innere Darmbeinvene) zur V. iliaca communis, die später in die V. cava inferior (untere Hohlvene) übergeht.

Anatomie lernen, das heißt Gedächtnis trainieren! Wie das am besten geht, zeigen dir unsere Lernstrategien!

Du willst mehr über das Thema Vena iliaca externa lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!