Keine Verbindung. Bitte aktualisiere die Seite.
Online
EN | DE | PT | ES Kontakt Besser lernen Login Registrieren
Bereit zu lernen?
Wähle die beste Lernmethode für dich

Bursa omentalis

Die Bursa omentalis ist ein Nebenraum der Peritonealhöhle, der durch Drehungs- und Umlagerungsbewegungen ursprünglich intraperitoneal gelegener Bauchorgane entstanden ist. Funktionell kann sie als größter intraperitonealer Recessus aufgefasst werden.

Kurzfakten
Definition Die Bursa omentalis ist der größte Recessus der Peritonealhöhle, der durch das Omentum majus und minus sowie auch durch die benachbarten Organe gebildet wird.
Begrenzungen Ventral: Magenhinterwand, Omentum minus, Ligamentum gastrocolicum
- Dorsal: Pankreas, oberer Pol der linken Niere, linke Nebenniere, Aorta abdominalis, Truncus coeliacus, Diaphragma
- Kranial: Lobus caudatus der Leber
- Kaudal: Colon transversum, Mesocolon transversum
- Links: Milz, Ligamentum gastrosplenicum, Ligamentum phrenicosplenicum
- Rechts: Leber, Bulbus duodeni
Inhalt
  1. Begrenzungen und operative Zugangswege
  2. Klinik
  3. Literaturquellen
+ Zeige alles

Begrenzungen und operative Zugangswege

Da die Bursa kein mit Gewebe gefüllter Raum ist, sondern eine Höhle, wird sie durch die sie begrenzenden Strukturen definiert. Wegen der Lage des Pankreas als dorsale Begrenzung spielt ihre Topographie in der Pankreaschirurgie sowie der Traumatologie eine Rolle.

Der einzige natürlich Zugangsweg zur Bursa omentalis ist über das Foramen omentale (Foramen epiploicum / Winslow-Loch) zwischen rechtem Rand des Ligamentum hepatoduodenale und der Pars superior duodeni.

Von ventral führt eine Durchtrennung des Omentum minus oder des Ligamentum gastrocolicum in die Bursa, von kaudal eine Öffnung des Mesocolon transversum.

Nun kannst du weiterlernen und dein Wissen noch etwas erweitern!

Du willst mehr über das Thema Bursa omentalis lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!