EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!

Arteriae intercostales anteriores 

Die paarigen Arteriae intercostales anteriores (vordere Zwischenrippenarterien) stammen aus der A. thoracica interna und versorgen die Muskeln in den Interkostalräumen, die Haut der ventralen Rumpfwand und das umliegende Rippenfell (Pleura parietalis).

Zu den von ihnen versorgten Muskeln gehören die für die Atemmechanik wichtigen Mm. intercostales interni und externi, der M. subcostalis sowie der M. transversus thoracis.

Verlauf

Arteriae intercostales anteriores / vordere Zwischenrippenarterien - ventral

Die oberen Aa. intercostales anteriores 1-6 entspringen direkt aus der A. thoracica interna, einem Ast der A. subclavia.

Die unteren Aa. intercostales anteriores 7-9 stammen dagegen aus der A. musculophrenica, einem Endast der A. thoracica interna.

Sie teilen sich nach ihrem Ursprung in je zwei Rr. intercostales anteriores, welche unmittelbar am Ober- und Unterrand der Rippen im Interkostalraum ziehen. Im Verlauf durchbrechen sie die innere Muskelschicht und befinden sich daraufhin zwischen den Mm. intercostales interni und externi.

Der obere R. intercostalis anterior liegt dabei im Sulcus costae des Rippenbogens zusammen mit den gleichnamigen V. und N. intercostalis anterior. Der untere R. intercostalis anterior befindet sich dagegen frei im Interkostalraum ohne knöchernen Schutz.

Ventral der vorderen Axillarlinie anastomosieren die Rr. intercostales anteriores mit den kaliberstärkeren Aa. intercostales posteriores und deren Rr. collaterales. Über diesen Ring werden somit die Aorta thoracica und A. thoracica interna miteinander verbunden.

Merke: Die Interkostalräume 10 und 11 haben keine Aa. intercostales anteriores und werden ausschließlich über die Aa. intercostales posteriores versorgt!

Äste 

Arteriae intercostales anteriores / vordere Zwischenrippenarterien - lateral

Neben zahlreichen kleinen Ästen zur Interkostalmuskulatur (Rr. musculares) geben die Aa. intercostales anteriores folgende Äste ab:

  • Rr. cutanei - zur umliegenden Haut der ventralen Rumpfwand
  • Rr. parietales - zum Rippenfell
Hol' dir kostenlos den Rest dieses Artikels
Erstelle dir ein Konto und du bekommst Zugang zum Rest des Artikels, plus Videos und Trainings, damit du all die Informationen behältst - alles kostenlos. Du bekommst ausserdem Zugang zu Artikeln, Videos und Trainings über andere anatomische Themen.
Erstelle dein kostenloses Konto ➞
Quellen anzeigen

Autor: Sophie Eckert

Review: Marie Hohensee, Achudhan Karunaharamoorthy

Illustratoren:

  • Yousun Koh: Arteriae intercostales anteriores / vordere Zwischenrippenarterien - ventral
  • Paul Kim: Arteriae intercostales anteriores / vordere Zwischenrippenarterien - lateral

Quellen:

  • M. Schünke, E. Schulte, U. Schumacher et al.: Prometheus Allgemeine Anatomie und Bewegungssystem, 2. Auflage, Thieme (2007), S. 188-189, 204
  • J. Fanghänel, F. Pera, F. Anderhuber et al.: Waldeyer Anatomie des Menschen, 18. Auflage, De Gruyter (2009), S. 350, 819, 801-803, 882
  • G. Aumüller, G. Aust, A. Doll et al.: Duale Reihe Anatomie, 2. Auflage, Thieme (2010), S. 561
  • W. Graumann, D. Sasse: CompactLehrbuch Anatomie Band 4, Schattauer Verlag (2005), S. 558
  • W. Thiel: Photographischer Atlas der Praktischen Anatomie, 2. Auflage, Springer Verlag (2006), S. 584
  • R. S. Snell: Clinical Anatomy by Regions, 8. Auflage, Lippincott Williams & Wilkins (2008), S. 53
© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.

Relevante Atlasbilder

Hauptarterien der Rumpfwand

Deine nächsten Lernetappen

Artikel (Du bist hier)
Andere Artikel
Gut gemacht!

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!

Erstelle dein kostenloses Konto.
Leg’ los mit deinem Training – in weniger als 60 Sekunden.