EN | DE | PT Kontakt Besser lernen Login Registrieren

Du willst mehr über das Thema Arteriae intercostales posteriores  lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Arteriae intercostales posteriores 

Die elf paarigen Arteriae intercostales posteriores (hintere Zwischenrippenarterien) verlaufen in den Interkostalräumen am knöchernen Thorax. Sie entspringen segmental aus der A. subclavia sowie der Aorta thoracica und sind primär für die arterielle Versorgung der Rumpfwand inklusive Brust zuständig.

Verlauf

Arteriae intercostales posteriores / hintere Zwischenrippenarterien - dorsal

Die beiden obersten Aa. intercostales posteriores I-II entspringen aus der A. intercostalis suprema, welche wiederum dem Truncus costocervicalis aus der A. subclavia entstammt. Sie werden auch als A. intercostalis posterior prima (I) bzw. secunda (II) bezeichnet.

Hingegen gehen die verbleibenden Aa. intercostales posteriores III-XI direkt aus der Aorta thoracica ab.

Sie ziehen waagerecht entlang der Ventralfläche der Wirbel zu deren seitlichen Vertiefungen, wo die Caput costae (Rippenköpfchen) ansetzen. Ab dort verlaufen sie gemeinsam mit den gleichnamigen V. und N. intercostalis an den kaudalen Rändern der Rippen. Die Arterien liegen dabei jeweils unter den Venen und über den Nerven (Eselsbrücke "VAN").

Auf der rechten Seite ziehen sie unmittelbar hinter dem Ösophagus und dem Azygossystem entlang. Auf Höhe des Collum costae (Rippenhals) geben die Aa. intercostales posteriores einen R. dorsalis und am Angulus costae (Rippenwinkel) den R. collateralis ab. Danach verlaufen sie geschützt im Sulcus costae, einer Vertiefung am unteren Rand der Rippen.

An der ventralen Rumpfwand angekommen anastomosieren die Aa. intercostales posteriores mit den etwas kleineren Rr. intercostales anteriores aus den Aa. intercostales anteriores. Die unteren sechs Aa. intercostales posteriores bilden zudem innerhalb der Rektusscheide Anastomosen mit den Endästen der A. epigastrica inferior

Auch kaudal der Interkostalräume verlaufen parallel paarige Arterien. Unter der zwölften und letzten Rippe gibt es anstelle einer A. intercostalis posterior die sogenannte A. subcostalis. Darunter ziehen die Aa. lumbales segmental aus der Aorta abdominalis analog entlang der Rippenfortsätze der Lendenwirbel (Procc. costales) nach ventral.

Äste

Ramus dorsalis

Der R. dorsalis (hinterer Ast), auch R. posterior genannt, gibt nach kurzem Verlauf den R. spinalis (Rückenmarkast) ab, welcher durch das Foramen intervertebrale (Zwischenwirbelloch) in den Wirbelkanal gelangt. Dort versorgt er den Spinalnerv, die knöchernen Wirbel, das Rückenmark und ihre umgebenden Häute. Anschließend teilt sich der R. dorsalis in den R. cutaneus medialis bzw. lateralis auf, die nach dorsal ziehen und die autochthone Rückenmuskulatur und -haut speisen. 

Ramus dorsalis arteriae intercostalis posterioris / rückseitiger Ast der hinteren Zwischenrippenarterien - dorsal

Rami cutanei laterales

Die Rr. cutanei laterales (seitliche Hautäste) versorgen die Haut der seitlichen Rumpfwand. Sie gehen noch vor der Axillarlinie aus den Aa. intercostales posteriores ab und verzweigen sich dann nach ventral und dorsal. Bei der Frau geben die oberen Äste kurze Rr. mammarii laterales zur Mamma ab. 

Rami cutanei laterales arteriae intercostales posteriores / seitliche Hautäste der hinteren Zwischenrippenarterien - lateral links

Ramus collateralis

Der R. collateralis (Kollateralast), auch R. supracostalis, versorgt ebenfalls die Interkostalmuskulatur. Er entspringt ungefähr am Angulus costae und zieht dann am Oberrand der nächst unteren Rippe weiter nach ventral.

Du willst mehr über das Thema Arteriae intercostales posteriores  lernen?

Unsere Videotutorials, interaktiven Quizze, weiterführenden Artikel und ein HD Atlas lassen dich Prüfungen mit Bestnoten bestehen.

Womit lernst du am liebsten?

”Ich kann ernsthaft behaupten, dass Kenhub meine Lernzeit halbiert hat.” – Mehr lesen. Kim Bengochea Kim Bengochea, Regis University, Denver

Jetzt registrieren und gratis Anatomie-Lernguide eBook erhalten!