Englisch Kontakt Hilfe Login Registrieren

Arteria maxillaris

Inhalt

Einführung

Die Arteria maxillaris (Oberkieferschlagader) ist ein Endast der A. carotis externa und die wichtigste Arterie der tiefen Gesichtsregion. Sie versorgt mit ihren Ästen den Ober- und Unterkiefer, die Kaumuskulatur, die Nasenhöhle, den Gaumen, das Mittelohr und einen Teil der Dura mater.

Maxillararterie
Videoempfehlung: Maxillararterie
Die Maxillararterie und ihre Äste.

Verlauf

Die A. maxillaris entspringt in der Fossa retromandibularis (Parotisloge) als einer der beiden Endäste aus der A. carotis externa auf Höhe des Unterkieferhalses. Sie verläuft vor oder hinter dem M. pterygoideus lateralis zur Fossa pterygopalatina, wo sie sich schließlich in ihre Endäste aufteilt. Sie wird in folgende drei Abschnitte unterteilt:

  • Pars mandibularis: verläuft horizontal zwischen dem Unterkieferhals und Ligamentum sphenomandibulare über den N. alveolaris inferior zum Rand des M. pterygoideus lateralis.
  • Pars pterygoidea: liegt innerhalb der Kaumuskeln (in der Regel zwischen den Köpfen des M. pterygoideus lateralis) und steigt schräg auf.
  • Pars pterygopalatina: zieht von den Kaumuskeln kranioventral durch die Fissura pterygomaxillaris zur Fossa pterygopalatina.

Äste

Pars mandibularis

Aus dem ersten, mandibulären Abschnitt (Pars mandibularis) entspringen Arterien zur Versorgung des Unterkiefers, der Dura mater und des Gehörgangs.

  • A. auricularis profunda - Diese dünne Arterie zieht nach dorsokranial zum Kiefergelenk, zum äußeren Gehörgang und zum Trommelfell.
  • A. tympanica anterior - Diese ebenfalls dünne Arterie zieht in Begleitung der Chorda tympani durch die Fissura petrotympanica zur Paukenhöhle.
  • A. meningea media - Diese starke Arterie tritt durch das Foramen spinosum hindurch in die mittlere Schädelgrube. Mit ihren Rr. parietalis, frontalis, orbitalis und petrosus versorgt sie die Dura mater der vorderen und mittleren Schädelgrube. Sie gibt die A. tympanica superior ab, die durch das Tegmen tympani zur Paukenhöhle zieht.
  • A. alveolaris inferior - Dieser starke Ast steigt kaudolateral entlang des Ramus mandibulae ab und gibt den R. mylohyoideus zum M. mylohyoideus ab, bevor er durch das Foramen mandibulae in den Canalis mandibulae eintritt. Er versorgt mit seinen Endästen (Rr. dentales und peridentales) den Unterkieferknochen, alle Zähne und das Zahnfleisch des Unterkiefers. Sein R. mentalis tritt durch das Foramen mentale zum Kinn.
  • A. meningea accessoria / A. pterygomeningea - Sie versorgt umliegende Muskeln und die Tube und zieht anschließend durch das Foramen ovale zum Ganglion trigeminale und zur Dura. Alternativ kann sie auch aus der A. meningea media abgehen.

Pars pterygoidea

Aus dem zweiten, pterygoidalen Abschnitt (Pars pterygoidea) entspringen Äste zur Versorgung der Kaumuskulatur und der Wange.

  • A. masseterica - Die Arterie geht durch die Incisura mandibulae und versorgt den M. masseter.
  • Rr. pterygoidei - Diese Äste versorgen die Mm. pterygoidei.
  • A. temporalis profunda - Die Arterie teilt sich in einen vorderen und hinteren Ast (A. temporalis profunda anterior und posterior), die entlang der Schläfengrube zum M. temporalis aufsteigen.
  • A. buccalis - Sie verläuft außen auf dem M. buccinator zur Wange und versorgt die Wangenschleimhaut. Distal bildet sie eine Anastomose mit der A. facialis.

Pars pterygopalatina

Aus dem dritten, pterygopalatinalen Abschnitt (Pars pterygopalatina) entspringen Äste zur Versorgung des Gaumens, der Nasenhöhle und der Zähne des Oberkiefers.

  • A. alveolaris superior posterior - Die Arterie verläuft auf der Rückseite der Maxilla und versorgt mit ihren Endästen (Rr. dentales und peridentales) die Backenzähne des Oberkiefers mit ihrem Zahnfleisch sowie die Kieferhöhle.
  • A. infraorbitalis - Sie zieht durch die Fissura orbitalis inferior in den Canalis infraorbitalis und schließlich durch das Foramen infraorbitale zum Gesicht. Mit ihren Ästen Aa. alveolares superiores anteriores und mediae versorgt sie die oberen Schneide- und Eckzähne und das dazugehörige Zahnfleisch. Sie anastomisiert mit der A. supraorbitalis aus der A. ophthalmica, die ein Endast der A. carotis interna ist. Somit besteht in diesem Bereich eine Anastomose zwischen dem Stromgebiet der A. carotis interna und der A. carotis externa.
  • A. palatina descendens - Sie verläuft als A. palatina major durch den Canalis palatinus major und das gleichnamige Foramen zum harten Gaumen und gibt im Verlauf Aa. palatinae minores durch die Canales und Foramina palatina minora zum weichen Gaumen und zur Tonsilla palatina ab.
  • A. canalis pterygoidei - Diese dünne Arterie zieht durch den Canalis pterygoideus zum Pharynx und zur Tuba auditiva.
  • A. sphenopalatina - Sie ist der Endast der A. maxillaris und zieht durch das Foramen sphenopalatinum zur Nasenhöhle. Ihre Äste Aa. nasales posteriores laterales und Rr. septales posteriores versorgen die hinteren zwei Drittel der Nasenhöhlenschleimhaut. Ein langer Ast (A. nasopalatina) tritt dabei durch den Canalis incisivus und anastomosiert mit der A. palatina major.
Hol' dir kostenlos den Rest dieses Artikels
Erstelle dir ein Konto und du bekommst Zugang zum Rest des Artikels, plus Videos und Trainings, damit du all die Informationen behältst - alles kostenlos. Du bekommst ausserdem Zugang zu Artikeln, Videos und Trainings über andere anatomische Themen.
Erstelle dein kostenloses Konto ➞
Quellen anzeigen

Quellen:

  • M.Schünke, E.Schulte, U. Schumacher: Prometheus LernAtlas der Anatomie -Kopf, Hals und Neuroanatomie, 3. überarbeitete und erweiterte Auflage, Georg Thieme Verlag (2012), S. 94-95
  • D. Drenckhahn, J. Waschke: Taschenbuch Anatomie, Urban & Fischer Verlag/Elsevier (2008), S. 195-196
  • W. Dauber: Feneis' Bild-Lexikon der Anatomie, 10. Auflage, Thieme (2008), S. 236-239
  • H. Fritsch, W. Kühnel: Taschenatlas Anatomie - Band 2 - Innere Organe, 11. Auflage, Thieme (2013), S. 48-49
  • R. H. Whitaker, N. R. Borley: Anatomiekompass, 2. Auflage, Thieme (2000), S. 14-15

Autor:

  • Laura Jung

Illustratoren: 

  • Arteria maxillaris (laterale Ansicht) - Yousun Koh 
  • Arteria alveolaris inferior (laterale Ansicht) - Yousun Koh 
  • Arteria buccalis (laterale Ansicht) - Yousun Koh 
  • Arteria infraorbitalis (laterale Ansicht) - Yousun Koh 
© Sofern nicht anders angegeben, sind alle Inhalte, inklusive der Illustrationen, ausschließliches Eigentum der kenHub GmbH. Sie sind durch deutsches und internationales Urheberrecht geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Erstelle dein kostenloses Konto.
Leg’ los mit deinem Training – in weniger als 60 Sekunden.